Yoga Retreat in der Hollermühle

11.Oktober bis 13. Oktober 2019

Das Wort „Retreat“ bedeutet „Rückzug“ und beschreibt eine Phase von bewusster YogaPraxis in fremder Umgebung und den Rückzug vom Alltag.


Wir laden Dich ein, dem Stress und den Anforderungen des Lebens zu entfliehen und abzuschalten. Durch die mehrmals tägliche Yoga-Praxis, können körperliche und mentale Blockaden gelöst werden und Körper und Geist finden wieder zurück zu ihrer natürlichen Balance.


Hier bekommst Du mehr als zu Hause die Gelegenheit, die eigene Yoga-Praxis zu vertiefen, Entspannungstechniken zu lernen und in Meditation zu versinken. Wichtig und wertvoll ist auch der Austausch mit Gleichgesinnten. Neben der Yogapraxis wird es auch ausreichend Zeit und Raum für Dich geben, die Du nutzen kannst, wie Du möchtest.


Für eine gesunde und vegetarisch-vegane Vollverpflegung ist an diesen Tagen ebenfalls gesorgt. Ein Smoothie am Morgen, ein ausgiebiger Brunch am Mittag und ein leichtes Abendessen rundet das ganzheitliche Konzept des Yoga Retreats ab und stärkt Körper, Geist und Seele.

 

 

 

 

 

 

 

Das Retreat findet ab einer Teilnehmerzahl von mind. 8 Personen statt. Die max. Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen!

Wo?


Die Hollermühle – ist ein idyllischer Platz mitten im Naturpark Nassau genau zwischen Koblenz und Wiesbaden gelegen. Ein traumhaft friedlicher Ort des Rückzugs,
umgeben von Baumgiganten, sonnigen Wiesen und viel Wasser. Um die Mühle herum findet man ursprüngliche Wälder zum Wandern, die nächsten Dörfer sind jeweils 2 km entfernt.

www.hollermuehle.de

Leitung: Heike und Anne

​© 2016 Spürbar-Ich, Heike Eichhorn