Krankenkassen Bezuschussung

Die Anfänger- und Aufbaukurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen als „Hatha Yoga“ Kurse bezuschusst . Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten in der Regel die Kurskosten bis zu 80%. Sie verlangen, dass Du von deinem Kurs 80% wahrgenommen hast, damit er anerkannt wird.

WICHTIG: Wenn du dich bei deiner Krankenkasse erkundigen möchtest, in welcher Höhe sie sich an der Bezuschussung beteiligt, gebe den Kurstitel „Hatha Yoga“ sowie den  Namen Heike Eichhorn an!

 

Die Anfänger- und Aufbaukurse sind geschlossene Kurse, die nur mit Anmeldung möglich sind. Diese erfolgt per Onlinebuchung hier auf der Homepage. Einfach, bequem und schnell. Hier entlang

Kursgebühr für einen Anfänger- oder Aufbaukurs (10 Termine/Wochen): 130 €

Die Kursgebühr wird vorab an mich überwiesen (nach Rechnungstellung). Am Ende des Kurses werden dann von mir die Unterlagen ausgehändigt, die bei der Krankenkasse einzureichen sind.

Mein Zertifikat von der Zentralen Prüfstelle für Prävention findest Du hier. Dort kannst Du auch schauen, ob deine Krankenkasse dabei ist. Falls nicht, frag trotzdem bei der Krankenkasse nach.

​© 2016 Spürbar-Ich, Heike Eichhorn