Image by Patrick Hendry

Was ist Ayurveda?

Ayurveda ist eine mehr als 6000 Jahre alte indische ganzheitliche Gesundheitslehre. Es ist das älteste medizinische Konzept der Menschheit überhaupt.  Das Wort Ayurveda kommt aus dem Sanskrit und bedeutet " Wissen vom Leben" (ayus = Leben und veda = Wissen).  

 

Im Ayurveda wird ein Mensch vollkommen gesund genannt, dessen Physiologie im Gleichgewicht ist, dessen Verdauung und Stoffwechsel gut arbeiten, dessen Gewebe und Ausscheidungsvorgänge normal funktionieren und Selbst, Sinne und Geist sich im Zustand dauerhaften inneren Glücks befinden.Hektik, Ruhelosigkeit, Stress und falsche Ernährung bringen uns aus dem Gleichgewicht und Krankheit ist die Folge. Ayurveda bietet eine Vielzahl von Methoden, unser Gleichgewicht wieder herzustellen bzw. in der Vorsorge aufrecht zu erhalten.Jeder Mensch wird im Ayurveda als einzigartig betrachtet.

 

"Körper, Geist und Seele sind wie ein Dreifuß. Die Welt wird durch ihr Zusammenspiel erhalten. Sie bilden die Grundlage für alles Existierende. Vereint bringen sie das fühlende Wesen hervor, für das Ayurveda ins Licht gerufen wurde."

 

Die Ganzheitlichkeit dieser Philosophie ist es, die uns letztlich zu einem zufriedenen und gesunden Leben verhilft. So nehmen neben bewusster Ernährung und bewusstem Denken und Handeln die Ölbehandlungen einen hohen Stellenwert ein.Ein indisches Sprichwort besagt:"Es ist besser, regelmäßig den Ölmann zu bezahlen als große Summen an den Arzt abzuliefern."

 

Mein Massage Angebot

Angebot des Monats

Jeden Monat ein tolles Special
60 min. - 49 € 
Gültig: 15. September - 31. Oktober

 

Ayurvedische Rücken- und Bauchmassage
60 min. - 49 € 

Eine Kombination einer ayurvedischen Bauch- und Rückenmassage ist sehr wirksam und löst  u.a. Spannungen im unteren Rücken, im Bauch und im Hüftbereich.​ Durch die Entspannung im Zwerchfell wird die Atmung vertieft und hat so einen Einfluss auf den gesamten Organismus.

Upanahaseveda

Ayurvedische Fußmassage
30 min. - 28 € 
45 min. - 38 €

Bei der ayurvedischen Fußmassage werden die Füße und Unterschenkel massiert. Die Behandlung der Akkupressur - und Marmapunkte regt die Organfunktion an, stimuliert den Stoffwechsel und wirkt entspannend und energetisierend zugleich.

Udarabhyanga

Ayurvedische Bauchmassage
45 min. - 35 € 

Unser Bauch ist das Energiezentrum in unserer Körpermitte. Aus ayurvedischer  Sicht sitzt hier unser Verdauungsfeuer (Agni). Alle Bauchorgane können mit einer Bauchmassage stimuliert und beruhigt werden.Der Bauch wird mit warmen Öl mit verschiedenen Griffen massiert und durch leichte Denübungen werden Blockaden gelöst.

Padabhyanga

Ayurvedische Fußmassage
30 min. - 28 € 
45 min. - 38 €

Bei der ayurvedischen Fußmassage werden die Füße und Unterschenkel massiert. Die Behandlung der Akkupressur - und Marmapunkte regt die Organfunktion an, stimuliert den Stoffwechsel und wirkt entspannend und energetisierend zugleich.

Abhyanga

Ayurvedische Ganzkörpermassage
60 min. - 59 € 
(ohne Kopf und Gesicht)
90 min. - 80 €
(mit Kopf und Gesicht) 

Die ayurvedische Ganzkörpermassage ist ein ganz besonderes Erlebnis. Nachdem das warme Öl auf dem ganzen Körper verteilt wurde, wechseln sich sanfte und kräftigende Massagegriffe ab. Der Körper wird leicht gedehnt . Die Massage wirkt auf die Blutzirkulation, das Nervensystem und das Lymphsystem. Sie wirkt ausgleichend auf den Blutdruck, hilft bei Schmerzen und Verspannungen, bewirkt eine natürlichere Atmung und hilft beim Abbau von Toxinen. Außerdem hat sie einen großen, positiven Einfluss auf das   vegetative Nervensystem.

Garshan Massage

Ayurvedische Trockenmassage
60 min. - 59
(ohne Kopf und Gesicht)

Die Garshan Massage ist eine Trockenmassage mit rauen Handschuhen aus Rohseide. Durch die prickelnde Reibung auf der Haut, werden der Kreislauf und der Stoffwechsel angeregt und das Lymphsystem stimuliert. Durch den Peelingeffekt werden abgestorbene Hautzellen entfernt. Die Haut wird gereinigt und das Hautbild verfeinert. Zurück bleibt eine samtweiche, glatte Haut.

Das Kapha, eines der drei Doshas, wird reduziert und harmonisiert. Durch seine ausschwemmende Wirkung zeigt die Ayurveda Garshan Massage ausgezeichnete Effekte bei Übergewicht und Wassereinlagerungen. Durch seine gewebestraffende Wirkung wirkt es gegen Cellulite, es unterstützt den Abbau der Schlacken und ist die ideale Unterstützung bei Gewichtsreduktion.

Udarabhyanga und Upanahasveda

Ayurvedische Rücken- und Bauchmassage
60 min. - 59 € 

Eine Kombination einer ayurvedischen Bauch- und Rückenmassage ist sehr wirksam und löst  u.a. Spannungen im unteren Rücken, im Bauch und im Hüftbereich.​ Durch die Entspannung im Zwerchfell wird die Atmung vertieft und hat so einen Einfluss auf den gesamten Organismus.

Udvartana

Pulvermassage
60 min. - 59 €
(ohne Kopf und Gesicht)
Die ayurvedische Pulvermassage, auch "Udvartana" genannt, wird zur Anregung des Stoffwechsels und als Peeling eingesetzt. Sie hat eine straffende Wirkung auf das Bindegewebe. Besonders bei Cellulite kann die regelmäßige Pulvermassage helfen, die Silhouette zu verfeinern. Das gesamte Körpergewebe wird gereinigt und belebt und die Durchblutung der Haut wird verbessert. Mineralien, pulverisierte Kräuter und Gewürze werden entweder mit Öl zu einer Paste angerührt oder nach dem Einölen des Körpers aufgestreut und dann dynamisch und schwungvoll einmassiert. Die Haut wird dadurch wunderbar weich und der Energiefluss wird angeregt.

Mukabhyanga

Ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage
30 min. - 28 € 
(ohne Kopf und Gesicht)
45 min. - 38 €
(mit Kopf und Gesicht) 

Die Massage von Kopf und Gesicht wirkt belebend und gleichzeitig entspannend. Nervenbahnen und Nervenenden liegen gerade im Kopf- und Gesichtsbereich nahe an der Oberfläche. Durch die sanften Streichungen und den leichten Druck auf die Marmapunkte wirkt die Massage auf den ganzen Organismus ausgleichend, entspannend und belebend.

Himmel und Erde

Kombination aus Kopf-, Gesicht- und Fußmassage
60 min. - 59 € 

Eine Kombination aus Kopf- und Gesichts- und Fußmassage.

 

Herrlich wohltuend, erdend und zugleich öffnend.

Ayurvedische Babymassage

Mutter/Vater-Kind- Kurs (6 Einheiten à 60 min) 

Hier lernen wir in ruhiger Atmosphäre die Grundlagen der Ayurvedischen Babymassage kennen. Die Gruppengröße besteht aus 4-6 Teilnehmern, daher wird auch genügend Zeit und Raum gegeben, das Erlernte anzuwenden und auf Fragen einzugehen.

 

Der Kurs ist für Babys ab der 8. Woche bis 6 Monate geeignet.

Mitzubringen wären Wollsöckchen, eine Einmal Wickelunterlage und eine Decke zum Zudecken.

 

Neuer Kurs: In Planung

6 Einheiten á 60 min/ 69 Euro

"Ein Kind mit Berührungen zu füttern, seine Haut, seinen Rücken zu nähren ist ebenso wichtig,

wie seinen Magen zu füllen.

Sprich mit Deinen Augen. Sprich durch Deine Hände.

Lasse alles aus Deinem Herzen kommen.

Sei hier, lebe jetzt, ganz und gar!

Denn wenn sich Deine Gedanken mit anderen Dingen beschäftigen, wird es das Kind sofort bemerken.

Das ganze wäre rein mechanisch,

nicht mehr als eine körperliche Übung.

Ohne Tiefe, langweilig und leer".

 

Frederick Leboyer (Sanfte Hände)   

Liebe Kunden und Interessenten,

vielleicht haben Sie nun schon öfters meine Seite besucht und sind neugierig auf die ayurvedischen Massagen geworden. Vielleicht scheuen Sie sich davor einen Termin zu machen, weil Sie nicht genau wissen, was auf Sie zukommt.   

 

Die ayurvedischen Massagen sind keine erotischen Massagen. Herren, die solche Wünsche haben sollten, müssen sich an dementsprechende Einrichtungen wenden. Ich bitte, von diesbezüglichen Anfragen Abstand zu  nehmen!!!

 

Bei der ayurvedischen Ganzkörpermassage entkleiden Sie sich komplett, der Intimbereich wird entweder mit einem Intimläppchen abgedeckt oder Sie bekommen bei mir einen Einwegslip. Dies ist deshalb so wichtig, weil mit viel Öl gearbeitet wird und die Körperteile immer wieder durch sanfte Massagegriffe miteinander verbunden werden. Während der Massage werden Sie mit einem großen Laken zugedeckt und der zu massierende Teil liegt offen. Massiert wird alles (außer natürlich der Intimbereich). Die Füße, die Zehen, die Beine, die Knie, der Po, der Rücken, die Arme, Hände, Finger, Bauch, Nacken, Schultern Gesicht, Kopf und Ohren. Die ayurvedischen Teilkörpermassagen werden in den genannten Bereichen ausgeführt. Zu der Kopf- und Gesichtmassagen gehört auch immer der Nacken, die Schulter und Teile vom Decolté. Bei der Rückenmassage wird der Bauchbereich und die Hände mit massiert.

Die ayurvedischen Massagen sind etwas sehr besonderes. Diese Massagen gehen tief, sowohl physisch als auch emotional und werden sehr feinfühlig und liebevoll durchgeführt. Für mich gibt es nichts vergleichbares in der Massagekunst. Ich bin mir über die Verantwortung sehr wohl bewußt und sehr dankbar für das große Vertrauen, dass Sie mir entgegenbringen.

 

Für ein schönes Massageerlebnis müssen Sie sich bei mir wohlfühlen. Daher scheuen Sie sich nicht, mich anzurufen oder anzuschreiben, falls Sie noch unsicher sind oder mehr Informationen brauchen.

Ich freue mich auf Sie!

 

Ihre Heike Eichhorn 

 
 
 

​© 2016 Spürbar-Ich, Heike Eichhorn